Javea: Juwel an der nördlichen Costa Blanca

Sowohl die lebendige Stadt als auch die traumhafte Küste machen Javea zu einer bei Touristen wie Residenten beliebten Destination.

Javea ist geprägt von einer zerklüfteten Küste mit einsamen Buchten und Sandstränden. Diese verborgenen Höhlen und Buchten nutzen im Mittelalter Piraten und Schmugglern, heute freuen sich Sonnenanbeter, Schnorchler und Taucher über sie.

Javea liegt am östlichsten Punkt des spanischen Festlandes, etwa 100 km von Valencia und 90 km von Alicante entfernt. Die Stadt wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgesprochen gut bewertete und hat mehr als 320 Sonnentage im Jahr.

Neubauprojekte unterliegen Höhenbeschränkungen, was bedeutet, dass es im Gegensatz zu anderen Städten der Costa Blanca wie Calpe oder Benidorm keine Hochhäuser gibt.

In der Altstadt von Javea können Sie die kleinen Gassen entlang spazieren und an einem Donnerstag den lokalen Markt besuchen.

Die gotische Festungskirche San Bartolome dominiert das Zentrum von Javea. Dieses Gebäude stammt aus dem 15. Jahrhundert. An der Seite der Kirche befindet sich ein wunderschönes Gebäude, in dem sich der Innenmarkt befindet, auf dem Sie täglich frische Produkte aus der Region kaufen können.

Freizeitmöglichkeiten

Der geschäftige Stadtteil Arenal ist im Wesentlichen der Sandstrand mit blauer Flagge, der von Geschäften, Bars und Restaurants wie dem berühmten Los Remos oder La Boheme umgeben ist. Während der lauen Sommerabende im Sommer gibt es verschiedene Stände, an denen verschiedene Kunsthandwerke verkauft werden. Viele der Bars bieten Live-Musik und es gibt mehrere Diskotheken. El Arenal ist auch für Familien geeignet. Der Strand ist groß und sehr breit, das Wasser sehr flach und ruhig, da es sich in einer geschützten Bucht befindet.

Interessante Links

Mehr Informationen

 

 

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

Compare listings

Vergleichen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung